#91

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 12.02.2018 20:22
von GHP • 2.605 Beiträge

Oh, es gab ein paar Drummer die eine Band führen konnten, wenn vielleicht auch etwas anders, als du es hier meinst.
Maurice White, Mastermind von Earth Wind & Fire (übrigens die Lieblingsband von Miles Davis !) oder Norman Conners beispielsweise.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#92

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 12.02.2018 20:32
von Simplon • 1.144 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #91
Oh, es gab ein paar Drummer die eine Band führen konnten, wenn vielleicht auch etwas anders, als du es hier meinst.
Maurice White, Mastermind von Earth Wind & Fire (übrigens die Lieblingsband von Miles Davis !) oder Norman Conners beispielsweise.


Ich meine "musikalisch zur Höchstleistung treiben", wenn ich führen schreibe. Klar, dass er nicht der Einzige ist, aber bei weitem nicht jeder bekannte Drummer kann das. Das große Vorbild ist Art Blakey. Viele sind dann doch mehr aufs eigene Spiel fokussiert, bringen Mords-Solo etc. Ist auch o.k.


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 12.02.2018 20:34 | nach oben springen

#93

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 12.02.2018 23:04
von GHP • 2.605 Beiträge

Bei obigem Coleman Hawkins-Album macht sich übrigens die Existenz meines SPL Phonitors mit seiner Matrix-Schaltung bezahlt, ist doch die Originalabmischung mit strikter Kanalzuordnung der Instrumente bei Kopfhörerbetrieb etwas lästig.
Ende der 1970er hatte man dann ja diese Art der extrem-kanalgetrennten Abmischung glücklicherweise ad acta gelegt.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#94

Rebecca Ferguson huldigt Billie Holiday

in Musikjahr 2018 13.02.2018 20:27
von tom539 • 1.724 Beiträge

Ich starte den heutigen Abend mit einem Tribute-Album an die große Billie Holiday:






Und danach eine weitere Einspielung von Anne Akiko Meyers - diesmal interpretiert sie Bach:





Die Dame hat es mir irgendwie angetan...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#95

Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 13.02.2018 21:13
von GHP • 2.605 Beiträge




Fritz Reiner mit "seinen" Chicagoern. Hier entfalten sich grandiose Musikwelten, größtenteils russischer Provenienz.
Ganz ganz großes Kino der großorchestralen Musik !

Die Aufnahmen stammen aus dem Zeitraum 1955-59 und wurden in DSD und SBM remastert.
Klanglich trotz des hohen Alters vorzüglich. So gut können alte Aufnahmen wirklich sein.

Immer wieder klasse, was im Rahmen der Living Stereo Serie veröffentlicht wird.


Kleiner Buchtip am Rande :


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 13.02.2018 21:25 | nach oben springen

#96

Amber Rubarth - Scribbled Folk Symphonies - 2016 - Chesky-Records

in Musikjahr 2018 15.02.2018 00:42
von maldix • 2.738 Beiträge

Hi Zusammen,

heute höre ich mir Amber Rubarth mit Ihrem zweiten, bei Chesky als Binaural+ aufgenommenes Album an.

Auf der High-End vor 2 oder 3 Jahren hat David Chesky, nach einer Vorführung bei Manger, mir genau erzählt, was er sich unter einer richtigen räumlichen Darstellung bei Aufnahmen vorstellt. Grob gesagt, setzt er dabei auf ein One-Point-One Micro Recording, das Ähnlichkeiten mit einer Kunstkopfaufnahme hat. Allerdings braucht man zum hören der Binaural+ Aufnahmen nicht zwingend einen Kopfhörer. Denon hatte auch schon mal Alben. als One-Point Aufnahmen mit einer sehr guten Räumlichkeit aufgenommen. Welches Aufnahme-Verfahren nun der Königsweg ist wird sich zeigen. Mir jedenfalls gefallen grundsätzlich Aufnahmen die räumlich sehr gut daher kommen.

Das am 22.4.2016 bei Chesky-Records erschienene Album Scribbled Flolk Symphonies ist jedenfalls technisch perfekt gemacht. Man rückt sehr nahe an die Musik und kann diese regelrecht greifen.






Dieses mehr an Plastizität wird neben der Technik auch durch das musikalische Arrangement gefördert. Die schöne leichte Stimme der amerikanischen Singer Songwriterin wird begleitet durch Gitarre und Streicher. Einsatz der Instrumetierung erfolgt fast puristisch oder spärlich, ohne das die Musikalität auf der Strecke bleibt. Das Album würde ich als Easy Listening einstufen.
Einfach zurücklegen und berieseln lassen. Nichts komplizierte außer gefällige Musik.

Für alle, die gerne ihren Kopfhörer bemühen, die sollten sich in jedem Fall mal sich dieses Album anhören.


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 15.02.2018 02:46 | nach oben springen

#97

Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 15.02.2018 19:58
von GHP • 2.605 Beiträge



Besinnliches vom Meister des Pop-Jazz.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#98

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 17.02.2018 22:07
von GHP • 2.605 Beiträge





Entspannt-ruhiges Vocal Jazz / Singer Sonwriter - Album der kanadischen Sängerin und Voice Actress (!) die in Englisch und Französisch, ebenso wie auf Portugiesisch singt.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#99

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 17.02.2018 23:36
von tom539 • 1.724 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #87




Coleman Hawkins ist ein Mann, den man jetzt nicht unbedingt sogleich mit Bossa Nova in Verbindung bringt. Hawkins (1904-1969) gilt als einer derjenigen, die das Saxophon zu einem echten Instrument im Jazz erhoben haben, war dieses doch eigentlich vom Erfinder Adolphe Sax zur Unterstützung von Militärkapellen gedacht.
Obwohl eher mit Swing assoziiert, hatte Hawkins hier ein sehr schönes Bossa Nova Album (1962) mit äußerst elegantem Ton, der in seiner "sprechenden" Sax-Spielweise sehr an Stan Getz erinnert, eingespielt. Musikalisch sehr fein und auch klanglich erste Sahne.

Mir liegt hier die HiRes. Version in 24bit, 96kHz vor.

Hy Giga,

feiner Tipp - danke dafür

Ich empfehle im Gegenzug diese Scheibe hier, läuft gerade bei mir und geht klanglich und musikalisch in die gleiche Richtung (und ohne strikte Kanaltrennung...):





Let´s swing


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#100

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2018 17.02.2018 23:46
von GHP • 2.605 Beiträge

Sieht schon mal gut aus.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
AUDIO / VIDEO SHOW Warschau 16.11. bis 18.11.2018
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von shakti
2 04.10.2018 13:45goto
von shakti • Zugriffe: 1594
Westdeutsche Hifi Tage 2018 - Bonn - Ende September
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von maldix
16 27.09.2018 16:23goto
von GHP • Zugriffe: 16873
AUDIO & MUSIK JOURNAL Heft 1/2018
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von Simplon
15 17.12.2017 16:46goto
von GHP • Zugriffe: 3369
Leserwahl Audio und Stereoplay 2018
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
6 08.11.2017 21:35goto
von Simplon • Zugriffe: 1141
Konzerte in 2018
Erstellt im Forum Konzerte von tom539
32 15.09.2018 15:59goto
von maldix • Zugriffe: 8520

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: axelcs
Forum Statistiken
Das Forum hat 731 Themen und 17612 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen