#571

RE: Jack Johnson

in Musikjahr 2021 18.12.2021 17:36
von GHP • 5.107 Beiträge

Vielleicht sind wir uns ja damals schon nichtwissend unserer zukünftigen Bekanntschaft, über den Weg gelaufen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#572

Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2021 18.12.2021 18:33
von GHP • 5.107 Beiträge

Und nun der Mann, dem Pat Metheny am liebsten das Sax um den Hals wickeln möchte ...



und der zahlreiche Rekorde hält und als erfolgreichster Instrumentalkünster der Welt gilt - was ihm den blanken Hass vieler Jazzer und snobistischer Kritiker eingebracht hat. Wohl kein Instrumentalist polarisiert dermaßen wie er ! Was zeigt, wie nach wie vor in musikalischen Schubladen gedacht wird.

Anway, hier gibt es auf seinem aktuellen 2021er Album wunderschöne Musik in hervorragender Klangqualität. Gehört in 24bit, 48kHz.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#573

RE: Jack Johnson

in Musikjahr 2021 18.12.2021 22:46
von Audiophon • 1.403 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #571
Vielleicht sind wir uns ja damals schon nichtwissend unserer zukünftigen Bekanntschaft, über den Weg gelaufen.


Das ist ziemlich wahrscheinlich… Seit 2004 habe ich praktisch keine High End ausgelassen. Nicht mal als ich dann wegen der Aschewolke und geschlossener Flughäfen mit dem Regionalzug wieder nach Rom fahren musste… … 12 Stunden Zugfahrt….


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#574

Norah Jones - Til we Meet again

in Musikjahr 2021 18.12.2021 22:57
von Audiophon • 1.403 Beiträge

Ich höre gerade eine Musikerin die ich schon seit Ihrem Erstlingswerk „Come away with me“ richtig gut finde. Sie tänzelt gekonnt zwischen Pop, Jazz, Country und jedes (fast) Album jedes Album ist klanglich und musikalisch eine Sternsunde.

Vor etwa 10 Jahren konnte ich Sie mal auf einem Jazz Festival in Luca Live sehen. Diese Erinnerungen kommen jetzt bei Ihrem neuen Album „Til we meet again“ wieder hoch. Das Album umfasst praktisch all ihre Hits Live vorgetragen auf verschiedenen Konzerten.



Die Klangqualität ist dabei wirklich der Hammer! Fein aufgelöst, sehr räumlich mit präziser Ortung. Wirklich ein Genuss (Qobuz 96/24)! Neben Vinyl und der normalen CD gibts auch schon eine SHM CD…. Schade, dass man auf die SACD mal wieder warten muss.


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
zuletzt bearbeitet 18.12.2021 22:57 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#575

RE: Norah Jones - Til we Meet again

in Musikjahr 2021 19.12.2021 00:53
von GHP • 5.107 Beiträge

Soll ich dir eine machen ?


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#576

Patricia Barber / Clique

in Musikjahr 2021 22.12.2021 17:02
von antwerp • 743 Beiträge



Ich habe mich vom englischen Test der B&W 801 D4 inspirieren lassen und lasse Clique von Patricia Barber laufen. Meine Adamantes klingt fast so gut wie die 801 D4. 😉😉😉
Übrigens ein großartiges Album.


Linn is pure and real.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#577

Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2021 22.12.2021 18:53
von GHP • 5.107 Beiträge



Ein ganz vorzügliches Big Band - Album von 1998.

X-mas & Big Band Sound vom Feinsten bilden hier eine großartige Einheit.
Arrangements, wie sie glatt von Glen Miller sein könnten.
Die Horn Section haut ordentlich rein, dennoch aber bleibt das Ganze besinnlich.
Auch klanglich astrein. Genau meine musikalische Weihnacht !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 22.12.2021 18:56 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#578

Danke für gar nichts

in Musikjahr 2021 22.12.2021 20:30
von Pale Blue Eyes • 821 Beiträge

Hallo,

es gibt jetzt die 40th Anniversary-Edition von "Tattoo You" der Stones auf 5 LP's.





Ich zitiere mal aus der Stereophile:

"Soundwise, these platters are a letdown. The album and bonus studio tracks were cut from hypercrunched digital tracks, which renders them fatiguing at rock'n'roll listening levels and shaves the pop and smash off Charlie's drums. The original Ludwig-cut LP is superior in every way, the standing definition of what a rock LP should sound like. The live material is less crunched; its washed-out sound seems more the result of the original recording and mixing than the mastering and cutting."

https://www.stereophile.com/content/revi...u151whats-point

Scheint ein echtes Schnäppchen zu sein . Dabei ist das Original vom Sound her gar nicht so schlecht... Und musikalisch sind ein paar Kracher / gute Balladen drauf.

MfG

PBE


zuletzt bearbeitet 22.12.2021 20:38 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#579

RE: Danke für gar nichts

in Musikjahr 2021 22.12.2021 21:06
von GHP • 5.107 Beiträge

Ludwig-cut ?

Bob Ludwig ?


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#580

RE: Danke für gar nichts

in Musikjahr 2021 22.12.2021 22:44
von Gibbuts • 486 Beiträge

Höre gerade diese tolle LP von Beth Hart.



Habe von JPC nur das Cover kopieren können, aber da ich eigentlich nur noch Vinyl kaufe wurde ich bei Discogs fündig.

Live aufgenommen in der Royal Albert Hall und vom Klang nicht schlecht.
3LPˋs und somit ist für Freude gesorgt….

Lieben Gruß
Joachim


Gibbuts
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alben des Jahres 2021
Erstellt im Forum Musikjahr 2021 von CD-Sammler
4 01.01.2022 18:30goto
von Audiophon • Zugriffe: 1046
HIGH END 2021
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von GHP
42 08.09.2021 17:48goto
von GHP • Zugriffe: 2578
Was läuft gerade in 2018...
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
514 24.01.2019 21:49goto
von tom539 • Zugriffe: 319742
Was läuft gerade
Erstellt im Forum Musikjahr 2017 von tom539
570 31.12.2017 19:58goto
von maldix • Zugriffe: 47249
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 2055
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1354
Ich höre gerade...
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von starwatcher
502 31.12.2016 17:01goto
von GHP • Zugriffe: 39251

Besucher
2 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30723 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz