#391

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2022 20.11.2022 19:00
von GHP • 5.109 Beiträge

In wie fern ungewohnt ?


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#392

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2022 20.11.2022 19:08
von tom539 • 3.005 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #391
In wie fern ungewohnt ?

Hörabstand zu Hause: ca. 4 m
Bei Claus: ca. 1,2 m

Ist halt ein Unterschied, wenn man nur Direktschall hört oder "Raumreflektionen"


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#393

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2022 20.11.2022 19:15
von GHP • 5.109 Beiträge

Das stimmt.

Bei mir beträgt der Hörabstand ebenfalls um die 4m.

Und, wie hat's dir gefallen mal im Nahfeld zu hören ?


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#394

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2022 20.11.2022 19:27
von tom539 • 3.005 Beiträge

Das Hören im Nahfeld ist mir ja von Jörg in Belgien (mit Harbeth 30.1) nicht ganzlich fremd.
Wie gesagt: hat was.

Aber wen wunderst: zu Hause gefällt es mir (deutlich) besser...

Es stand aber auch nicht zwingend das hören, sondern eher das Treffen im Vordergrund.
Der Wolle war auch noch da und den kannte ich vorher noch nicht persönlich.

So wurde halt viel "gequatscht" und die Musik lief meistens "nebenbei"


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#395

RE: Was läuft gerade in 2021 ...

in Musikjahr 2022 20.11.2022 19:42
von GHP • 5.109 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #394


Aber wen wunderst: zu Hause gefällt es mir (deutlich) besser...



Wer hätte das jetzt aber auch gedacht.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#396

RE: Was läuft gerade in 2022 ...

in Musikjahr 2022 25.11.2022 11:59
von antwerp • 743 Beiträge



Letztes Jahr hatte ich Nora Jones‘s Weihnachtsalbum verpasst oder vielleicht konnte ich mich auch nicht recht dazu entscheiden. GHP hatte in einem Post, dem Album auch einen leichten Verriss erteilt.
Nun habe ich mich aber doch für die De luxe Ausgabe in Highres entschlossen Ich neige übrigens jetzt immer mehr zu den Highres Versionen, wenn sie angeboten werden.
Mir gefällt das Album ganz gut, Nora Jones macht die Weihnachtslieder hier wirklich ihr eigen und jeder, der New Orleans Jazz mag, kommt hier wirklich oft auf seine Kosten.
Die Weihnachtslieder sind teilweise unkonventionell gesungen, untypisch, ohne Weihnachtsklänge begleitet und unbekannt. Einige Klassiker sind dabei, die sie aber auch nach Nora Jones Art präsentiert.
Der auf einigen ihrer letzten Alben kritisierte weiche Klang, wurde hier nicht realisiert, das Album wurde stattdessen in dem von ihr gewohnten offenen Klang produziert und klingt okay.
Manchmal wurden vielleicht im Nachhinein beurteilt, die Regler voll aufgefahren. Das Album klingt recht laut - das ist aber nicht ungewöhnlich bei heutigen Alben.


Linn is pure and real.
zuletzt bearbeitet 25.11.2022 12:06 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#397

RE: Was läuft gerade in 2022 ...

in Musikjahr 2022 26.11.2022 10:58
von antwerp • 743 Beiträge



Bin gerade dabei, meine Weihnachtsalben zu hören.
Vielleicht habe ich über dieses Album letztes Jahr schon etwas geschrieben. Ich persönlich mag Weihnachtsalben, wenn sie nicht kitschig sind. Dieses von Brönner ist so eines. Außerdem mag ich auch Brönner selbst, habe Einiges von ihm.
Klanglich ist die Produktion gut gelungen (Highres Version) und auf hohem Niveau, auf meiner Anlage stimmt hier Alles.
Mir gefallen auch die begleitenden Musiker, Pianist Frank Chastenier und Bassist Christian von Kaphengst, die kräftig mitspielen und die Weihnachtslieder jazzig klingen lassen. Sehr schön, kann ich wirklich auch zwei oder dreimal hintereinander hören.


Linn is pure and real.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#398

RE: Was läuft gerade in 2022 ...

in Musikjahr 2022 27.11.2022 09:38
von CD-Sammler • 2.058 Beiträge

Hallo zusammen,

ich starte diesen 1. Advent mit klassischer Musik:



Monteverdi habe ich erst kürzlich für mich entdeckt und höre derzeit relativ regelmäßig Werke von ihm. Heute natürlich etwas weihnachtliches. Wirklich wunderschöne Musik.

Euch einen schönen ersten Advent!

Musikalische Grüße
Alex


Everything sounds better with Linn. Fan of British hi-fi.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#399

RE: Was läuft gerade in 2022 ...

in Musikjahr 2022 27.11.2022 12:17
von antwerp • 743 Beiträge

Zitat von CD-Sammler im Beitrag #398
Hallo zusammen,

ich starte diesen 1. Advent mit klassischer Musik:



Monteverdi habe ich erst kürzlich für mich entdeckt und höre derzeit relativ regelmäßig Werke von ihm. Heute natürlich etwas weihnachtliches. Wirklich wunderschöne Musik.

Euch einen schönen ersten Advent!

Musikalische Grüße
Alex


Du hast ein Qobuz Abo, nicht wahr? Habe das Qobuz Logo auf dem Bild entdeckt. Dann hast du ja eine richtig große Auswahl an Weihnachtsalben.


Linn is pure and real.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#400

RE: Was läuft gerade in 2022 ...

in Musikjahr 2022 27.11.2022 21:46
von Simplon • 1.827 Beiträge





Das Köln Konzert von Keith Jarrett ist zwar der Verkaufshammer seiner Solo-Konzerte, aber Keith Jarrett selber mag es nicht sonderlich. Das konnte man bei einer Podiumsdiskussion mit M. Eicher und Wolfgang Sandner anläßlich Jarretts 70. Geburtstag hören, als Sandner sein Buch "Wolfgang Sandner: Keith Jarrett" vorstellte.

Ich selber habe auch immer seine Solokonzerte in Bremen und Lausanne bevorzugt. Gerade Bremen Part 2 (45 min) und Lausanne sprühen nur so vor Energie und Ideenreichtum. Zugleich war es der Einstieg in die langen Improvisationen, die im Köln Konzert ihre Fortsetzung fanden.

Wer mag und es auf seiner Plattform findet, dem Empfehle ich, mal in Bremen Part 2 reinzuhören.


Gruß Simplon

It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Open Linn Day am 07.07.2022
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von CD-Sammler
2 26.06.2022 23:27goto
von GHP • Zugriffe: 236
Axpona 2022 - Einstimmung auf die High End ;)
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von Audiophon
1 25.04.2022 11:59goto
von Bernie • Zugriffe: 246
High-End 2022
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von Audiophon
70 17.06.2022 11:52goto
von tom539 • Zugriffe: 3318
Westdrift Audio Community - first 2022 headphone session - part 1
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
2 06.02.2022 21:56goto
von maldix • Zugriffe: 412
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 2055
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1359
Ich höre gerade...
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von starwatcher
502 31.12.2016 17:01goto
von GHP • Zugriffe: 39261

Besucher
2 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30733 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz