#31

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 15:52
von GHP • 2.676 Beiträge

Die Bandgeräte haben tatsächlich etwas beruhigendes und faszinierendes an sich.

Das komplett neue Revox-Gerät das letztes Jahr angkündigt wurde, wird sich noch etwas verschieben.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#32

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 17:52
von shakti • 414 Beiträge

viele alte Schallplatten sind konzeptionell in a und b Seite aufgeteilt. Ich erwische mich beim streamen immer wieder, dass ich zwischen den Titeln springe, bei der CD genauso. Mit der Original LP zwinge ich meinen unruhigen Finger einfach mal ne Plattenseite durchzuhoehren, das entschleunigt ungemein und lässt mich viele Platten deutlich besser "verstehen"

gebe zu, den Willen und die Ungeduld ständig zappen zu müssen ist mein hoechst eigenes Problem, führt aber dazu, dass ich aktuell am liebsten Vinyl höre!

Gruss
Juergen

nach oben springen

#33

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 18:21
von Simplon • 1.209 Beiträge

In England treffen sich Leute in den Hinterzimmern von Pub´s und hören aus den gleichen Gründe gemeinsam einige Vinylscheiben. Ich war mal dabei und habe wohl zum ersten Mal auch die Rückseite von "Dark Side Of The Moon" gehört, obwohl ich die Platte und einige digitale Fassungen habe. Mit nem Pint Bitter ist das eine tolle Sache.

simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
nach oben springen

#34

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 19:36
von maldix • 2.823 Beiträge

Es gibt schon einige Unterschieder zwischen einem Vinyl Album und den digitalen Streams. Zu dem Thema A und B Seite kommt z.B. auch noch, dass bei guten Alben auf die Dynamik geachtet wird/wurde. Dynamisch anspruchsvollere werden bei Alben die von außen nach innen abgespielt werden, im den aüßeren Bereich platziert, umgekehrt wenn von innen nach außen abgespielt wird.

Auch sind bei Konzeptalben i.d.R. die Seiten thematisch zusammengehörend. Die Reihenfolge bei Streams weicht durchaus von der Plattenreihenfolge ab.

Das muss natürlich nicht zwingend einen Unterschied machen, mancher legt aber vielleicht Wert darauf.


auditorus te salutant
nach oben springen

#35

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 19:37
von Simplon • 1.209 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #2
Da stimme ich dir weitgehend zu.
Habe auch schon lange keinen Bock mehr auf "Gefrickel".

Allerdings habe ich es bis 1987 auf immerhin ca. 600 LPs gebracht.
Dannach war bei mir mit der ersten CD Schluß !

Mein erster CD-Player, nunmehr 30 Jahre alt, funzt übrigens noch wie am ersten Tag.


Hi,

Klipschfan hat 200 Stück, GHP sogar 600 Stück. Wann werden die verteilt?
Streaming-Fans gehören doch zu denen, die nichts besitzen wollen, sondern nur benutzen. Mein Sohn hat mir lange erklärt, warum für ihn Car Sharing vorteilhafter ist als ein eigenes Auto. Ist wohl ein Werte- Wandel in fast allen Bereichen. Also, nix wie her damit.

simpon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 11.07.2017 19:37 | nach oben springen

#36

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 20:14
von GHP • 2.676 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #35

Klipschfan hat 200 Stück, GHP sogar 600 Stück. Wann werden die verteilt?




Da sind auch für einen puristischen Jazz-Aficionado wie dich, verstörende Herbie-Werke dabei.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#37

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 20:48
von Simplon • 1.209 Beiträge

Ah, verstehe, deshalb werden die sicherheitshalber unter Verschluss gehalten, bevor Herbie noch in Verruf kommt, ein Revoluzer zu sein, der keine (musikalischen) Grenzen akzeptiert.


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
nach oben springen

#38

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 20:59
von GHP • 2.676 Beiträge

Genau, Beweismaterial in der Aservatenkammer !


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#39

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 21:00
von Klipschfan • 595 Beiträge

Zitat von Simplon im Beitrag #35

Hi,

Klipschfan hat 200 Stück, GHP sogar 600 Stück. Wann werden die verteilt?
Also, nix wie her damit.

simpon


Nö, kommt gar nicht in die Tüte
Außerdem sind da wüste Underground - Sachen aus den späten 60ziger und 70ziger dabei,
(in giftgrün, schrillblau und spermaweiß) die kann ich einem Klassik/Jazz-Gourmet wie Dich nicht zumuten.


nach oben springen

#40

RE: Wozu Vinyl?

in Redbook oder Highres 11.07.2017 21:01
von GHP • 2.676 Beiträge

Spermaweiß ?

Honi soit qui mal y pense


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vinyl Boom - ein interessanter Bericht
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von maldix
20 03.06.2018 18:04goto
von GHP • Zugriffe: 5233
10 Gebote für den Vinyl Laden
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
0 09.05.2018 18:07goto
von maldix • Zugriffe: 84
HD Vinyl
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
17 01.05.2018 21:27goto
von GHP • Zugriffe: 5886
Weihnachten reloaded, Teil 2 - Vinyl-Besuch von Oliver
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von tom539
0 01.03.2018 20:43goto
von tom539 • Zugriffe: 126
Gibt es wirklich ein Vinyl Revival?
Erstellt im Forum Tonträger aller Art von Simplon
8 27.12.2015 16:40goto
von GHP • Zugriffe: 522

Besucher
2 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wbs04
Forum Statistiken
Das Forum hat 746 Themen und 18127 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen