#71

RE: Konsolidierung im Streaming Markt?

in Technik - Streaming 06.08.2019 08:21
von Pale Blue Eyes • 821 Beiträge

Hallo @GHP,

ich bin auch kein Fan von Streaming und erwerbe lieber das Eigentum an der Musik. Qobuz finde ich allerdings deshalb richtig gut, weil sie einen guten Downloadbereich haben. Hier findet man teilweise auch richtig günstige Alben, die man sonst nur teuerer oder nur schwer kaufen kann. Es gibt aber auch viele Oldschool-Nutzer, die wollen den Datenträger und das Booklet in den Händen halten. Das halte ich für übertrieben, die Booklets sind ja auch meistens nicht besonders informativ.

Zum nächsten Punkt: Bist Du dir sicher, dass die Datenrate immer die gleiche ist ? Tidal Premium hat wohl eine Datenrate von 320 kbit/s. Bei Amazon Music habe ich Angaben zur max. Datenrate mit 256 kbit/s gefunden ?

Mit freundlichen Grüßen

PBE


zuletzt bearbeitet 06.08.2019 08:21 | nach oben springen

#72

RE: Konsolidierung im Streaming Markt?

in Technik - Streaming 06.08.2019 16:17
von GHP • 5.107 Beiträge

Servus PBE

Ich meinte damit natürlich die gleichbleibende Datenrate innerhalb des gleichen Streamingdienstes.
Die von dir genannten Bitraten entsprechen auch meinem Kenntnisstand.
Aber egal ob MP3 oder AAC, bei 256 oder 320kbps müßten 20kHz Bandbreite gewährleistet sein.
Ob hier das Streamingportal einen Tiefpass - warum auch immer - einsetzt, oder ob die "Anlieferung" der Audiodatei bereits frequenzbeschnitten ist, ist hier die Frage.
Selbst YouTube hat manchmal volle 22kHz. Beim nächsten Track können es dann schon wieder nur gute 15kHz sein. Glücklicherweise wirkt sich das klanglich nicht so aus, wie es sich liest. Dennoch aber ein kurioses Phänomen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#73

RE: Konsolidierung im Streaming Markt?

in Technik - Streaming 06.08.2019 17:07
von maldix • 3.616 Beiträge

Qobuz stand schon öfter an diesem Punkt in der Vergangenheit soweit mir bekannt


auditorus te salutant
nach oben springen

#74

RE: Konsolidierung im Streaming Markt?

in Technik - Streaming 06.08.2019 17:33
von GHP • 5.107 Beiträge

Ich bin mit Tidal klanglich soweit zufrieden. Ebenso wie mit amazon.
Alte Alben werden meist auch unkomprimiert gestreamt. Freilich sind die Lautheitsunterschiede teils enorm, hat sich der Loudnesswert in den letzten 30 Jahren doch verdoppelt.

Ich habe jetzt aber YouTube für mich entdeckt. Dort gibt es inzwischen Sachen, die man nur sehr schwer bekommt oder auch gar nicht kaufen kann. Klangliche Einschränkungen lassen sich meistens durch Nachbearbeitung aufheben.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#75

RE: Konsolidierung im Streaming Markt?

in Technik - Streaming 24.08.2019 18:47
von GHP • 5.107 Beiträge

Bei mir stoppt Tidal (WebPlayer) seit ein paar Tagen nach ein paar Sekunden, egal was ich streamen möchte. Ich solle meine INet-Verbindung prüfen. Selbige ist o.k.
Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht ?


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#76

Amazon Music: Streaming in UltraHD-Qualität

in Technik - Streaming 01.10.2019 08:24
von maldix • 3.616 Beiträge

Hi zusammen,

Wenn das weiter geht, dann wird Amazon Music wohl hier mächtig Räubern mit seinem Dienst und liefert Streaming in UltraHD-Qualität 192/24 zum günstigsten Preis.


auditorus te salutant
nach oben springen

#77

RE: Amazon Music: Streaming in UltraHD-Qualität

in Technik - Streaming 01.10.2019 15:59
von Zac • 122 Beiträge

Ja, birgt die Gefahr, dass sich schlussendlich Apple und Amazon den Markt irgendwann teilen ...


nach oben springen

#78

RE: Amazon Music: Streaming in UltraHD-Qualität

in Technik - Streaming 01.10.2019 16:53
von maldix • 3.616 Beiträge

Ja das kann dabei heraus kommen,


auditorus te salutant
nach oben springen

#79

RE: Amazon Music: Streaming in UltraHD-Qualität

in Technik - Streaming 01.10.2019 17:16
von GHP • 5.107 Beiträge

Schade, daß mir keiner antworten möchte.

YouTube wird immer stärker. Wenn die Musik weiter so zugänglich machen werden die noch, so sie es nicht schon sind, zur musikalischen "Großmacht". Dort finden sich inzwischen Sachen, die kein Streaming Service der Welt zu bieten hat. Für die meisten Hörer die, sowieso nur Smartphone-Qualität - vielleicht noch mit Mütze unterm Kopfhörer - gewohnt sind, absolut ausreichend.

Ich muß gestehen, daß ich YT öfter nutze, da ich dort inzwischen auf Vieles gestoßen bin, was mit Tidal & Co. nicht liefern können oder wollen.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 01.10.2019 21:04 | nach oben springen

#80

RE: Amazon Music: Streaming in UltraHD-Qualität

in Technik - Streaming 01.10.2019 20:56
von maldix • 3.616 Beiträge

Auch ich nutze das ab und an


auditorus te salutant
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Demnächst auch CD-Qualität bei Amazon Music Unlimited?
Erstellt im Forum Technik - Streaming von CD-Sammler
9 08.10.2020 22:47goto
von Audiophon • Zugriffe: 341
tidal streaming via airplay
Erstellt im Forum Technik - Streaming von typalder
4 11.05.2018 15:13goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 1084
Besuch bei Gibbuts - oder im "House of T+A"
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
8 05.10.2017 17:25goto
von Gibbuts • Zugriffe: 884
Wozu Vinyl?
Erstellt im Forum Redbook oder Highres von Klipschfan
92 31.07.2017 14:38goto
von CD-Sammler • Zugriffe: 9413
Tidal "Masters" gelauncht!
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von keepsake
0 06.01.2017 12:01goto
von keepsake • Zugriffe: 781
Apple ist an Tidal dran
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von CD-Sammler
2 15.09.2016 08:40goto
von Sacul • Zugriffe: 680
Streaming Dienste im Vergleich
Erstellt im Forum Technik - Streaming von maldix
9 18.10.2015 15:07goto
von keepsake • Zugriffe: 828
Naim und Tidal
Erstellt im Forum Technik - Streaming von Zac
26 16.01.2020 21:57goto
von tom539 • Zugriffe: 1653

Besucher
2 Mitglieder und 52 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1118 Themen und 30723 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz