#461

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 30.10.2020 21:10
von tom539 • 2.958 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #460

Hi Alex

Tatsächlich war dieser Klassiker damals in den 80ern, meine allererste CD überhaupt.

Hatte ihn natürlich schon davor auf Vinyl.

Ich weiß gar nicht wie viele Versionen ich von diesem Album tatsächlich habe.
Das artet wohl noch bei mir aus wie bei APP's "I Robot".
Definitiv ein Album "für die Insel".

Die vielen Versionen die es davon gibt zeigen ja auch, welches Interesse an diesem Werk seit Jahrzehnten besteht. Eine XRCD24 davon fehlt aber noch.

Wird langsam echt Zeit, dass Du Deine Vinylausgaben Zwecks Qualitätskontrolle mal zur Westdrift schickst...


Gruß, Tom
... just listen
zuletzt bearbeitet 30.10.2020 21:11 | nach oben springen

#462

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 30.10.2020 21:21
von GHP • 4.984 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #461
Zitat von GHP im Beitrag #460

Hi Alex

Tatsächlich war dieser Klassiker damals in den 80ern, meine allererste CD überhaupt.

Hatte ihn natürlich schon davor auf Vinyl.

Ich weiß gar nicht wie viele Versionen ich von diesem Album tatsächlich habe.
Das artet wohl noch bei mir aus wie bei APP's "I Robot".
Definitiv ein Album "für die Insel".

Die vielen Versionen die es davon gibt zeigen ja auch, welches Interesse an diesem Werk seit Jahrzehnten besteht. Eine XRCD24 davon fehlt aber noch.

Wird langsam echt Zeit, dass Du Deine Vinylausgaben Zwecks Qualitätskontrolle mal zur Westdrift schickst...



Falls ich meine ollen Vinyls mal abstoßen sollte, bis DU auf jeden Fall vorgemerkt.

Freilich weiß ich nicht, ob du an so alten LPs (alles zwischen 1979 und 1995 gepresst) überhaupt Interesse hast. Von der Musik ganz zu schweigen. Ist zu 80% Soul & Funk.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#463

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 30.10.2020 21:25
von tom539 • 2.958 Beiträge

Gute Musik kennt kein Alter - denk nur mal an DAS Jazz-Jahr 1959...

Die vorhin gepostete Jean-Luc Ponty ‎ist von 1978, wäre vermutlich auch was für Dich...


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#464

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 30.10.2020 21:45
von GHP • 4.984 Beiträge

Zitat von tom539 im Beitrag #463
Gute Musik kennt kein Alter - denk nur mal an DAS Jazz-Jahr 1959...




Auch wieder wahr.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#465

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 30.10.2020 21:57
von tom539 • 2.958 Beiträge

Btw.:




Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#466

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 30.10.2020 21:59
von GHP • 4.984 Beiträge

Der Kandidat hat 100 Punkte !


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#467

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 30.10.2020 22:07
von tom539 • 2.958 Beiträge

Bei mir geht´s gerade mächtig ab - es liegt auf:



https://www.discogs.com/de/Gui-Boratto-Abaporu/release/5867821

Mit dieser Doppel-Vinyl / CD-Ausgabe des brasilianischen DJs von 2014 tanze ich mich nun in die Nacht - „to let myself go“...

Ok, bei Joker wurde sehr offensichtlich bei Anne Clark „geklaut“ - aber sehr gut gemacht!

Vor einigen Jahren auf den Norddeutschen in Hamburg bei einer Vorführung gehört.
Da kann die Anlage mal ordentlich „Druck“ erzeugen...🔊


Gruß, Tom
... just listen
nach oben springen

#468

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 31.10.2020 00:45
von GHP • 4.984 Beiträge

Ich habe jetzt noch mal den direkten Vergleich angestellt ...




vs.




Ein Unterschied wie aus dem Bilderbuch des Audiophilen.
Die SACD-Version klingt etwas transparenter bzw. "heller" als die MFSL-Version auf 2x45rpm. Letztere tatsächlich "analoger", so es das tatsächlich gibt. Soll heißen, sie hat einen etwas dunkleren, fülligeren Charakter. Beide Versionen klingen vorzüglich. Welcher man nun den Vorzug gibt, hängt alleine von der persönlichen Präferenz des Klangcharakters ab.

Die SACD ist sozusagen "Apple Music", während das Vinyl "Tidal Premium" ist.
Nur in Hi.Res.


Ein Leben ohne GENELEC ist zwar möglich, aber sinnlos.

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen

#469

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 31.10.2020 10:39
von Audiophon • 1.387 Beiträge

Hi Tom,

Die Platte liegt auch schon seit gut 5 Jahren auf meiner NAS und ich höre sie immer wieder gerne!

Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen

#470

RE: Was läuft gerade in 2020 ...

in Musikjahr 2020 31.10.2020 10:42
von Audiophon • 1.387 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #468
Ich habe jetzt noch mal den direkten Vergleich angestellt ...




vs.




Ein Unterschied wie aus dem Bilderbuch des Audiophilen.
Die SACD-Version klingt etwas transparenter bzw. "heller" als die MFSL-Version auf 2x45rpm. Letztere tatsächlich "analoger", so es das tatsächlich gibt. Soll heißen, sie hat einen etwas dunkleren, fülligeren Charakter. Beide Versionen klingen vorzüglich. Welcher man nun den Vorzug gibt, hängt alleine von der persönlichen Präferenz des Klangcharakters ab.

Die SACD ist sozusagen "Apple Music", während das Vinyl "Tidal Premium" ist.
Nur in Hi.Res.



Ich hoffe Du hast Dich bezüglich dunkler und heller nicht vom Plattencover täuschen lassen

Grüße
Martin


Lautsprecher: Gauder Akustik Berlina RC7 Diamond Black Edition DV
Endstufen: Grandinote Demone
Vorstufe: Grandinote Domino
Quellen: TAD D1000 MkII; Auralic Aries G1 (Hör-Wege PSU) mit QNAP HS 251+ (über Wifi)
Kabel: Wireworld Gold Eclipse 7 LS-Kabel und Brücken; 2 x Wireworld Platinum Eclipse 7 XLR; Digital: Wireworld Platinum Starlight 7 XLR
Strom: AHP Klangmodul; eigene Zuleitung ab Verteilerkasten; Furutech Wandsteckdose; Furman IT Ref 16 IE; HMS Energia SL/OV (speziell konfektioniert fuer Furman)
Rack: Bassocontinuo Reference Line Accordeon
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alben des Jahres 2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
6 31.12.2020 10:26goto
von Bernie • Zugriffe: 554
Todesfälle in 2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
28 01.12.2020 21:04goto
von GHP • Zugriffe: 1484
High End München 2020
Erstellt im Forum Öffentliche Hörsessions - Workshops von Audiophon
62 19.05.2020 22:16goto
von GHP • Zugriffe: 3475
Neuerscheinungen 2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2020 von tom539
19 19.12.2020 18:56goto
von tom539 • Zugriffe: 1152
Willkommen 2020
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von maldix
7 03.01.2020 23:57goto
von keepsake • Zugriffe: 544
50 Jahre ECM Sonderausgabe JazzPodium 12.2019/01.2020
Erstellt im Forum Musikjahr 2019 von Simplon
1 15.12.2019 08:45goto
von tom539 • Zugriffe: 421
Berliner Luft - Besuch bei Rasenfan
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
25 24.12.2015 21:33goto
von Rasenfan • Zugriffe: 1965
Berliner Luft - Besuch bei Jkron
Erstellt im Forum Private Hörsessions von maldix
4 04.01.2016 21:25goto
von jkorn • Zugriffe: 1324

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1107 Themen und 30144 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz