#401

Gary Moore

in Musikjahr 2017 17.08.2017 21:48
von CD-Sammler • 1.069 Beiträge

Hallo zusammen,

gerade läuft dieses großartige Album aus dem Jahr 1987 bei mir:





Gary Moore mit "Wild Frontier" . Celtic Rock vom Feinsten! Enthält neben dem genialen Easybeats-Cover "Friday On My Mind" auch die große Celtic Rock Hymne "Over The Hills And Far Away". Klanglich nicht unbedingt ein Leckerbissen, dafür aber mit mächtig Druck und ungebändigter Lebenslust versehen. Einfach Kopf abschalten und mitgehen!

Musikalische Grüße,
Alex


MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#402

RE: The singers unlimited - a capella - 1980

in Musikjahr 2017 18.08.2017 01:12
von maldix • 2.817 Beiträge

Hi Zusammen,

Heute dreht auf dem Teller die Musik der Formation "The Singes Unlimited".

Diese Aufnahme:





läuft bei mir allerdings als originales Vinyl.

Was macht diese Fromation / Aufnahme für mich interessant und warum schreib ich hier was dazu?

Nun ich finde, dass diese vier Protagonisten seinerzeit etwas besonders machten.

"The Singers Unlimited", die niemand geringerer als Oscar Petterson selbst, nach dem er ein Demo-Band mit dem Titel "The Fool of The Hill" im Arrangement von Gene Puerling dem Leader der Gruppe hörte, empfahl die Produktion dieses Albums. Aufgenommen wurden beim Lable MPS in Villingen zwei Versionen, eine A Capella Version und eine mit seinem Trio.

Dabei bediente man sich damals (1975) einer recht neuen Technik, in der man auf einer 16 Spur Maschine, aus einer Sängerin und drei Sängern durch entsprechend wiederholtes Einsingen/Übersingen in unterschiedlich gesetzten Akkorden einen fast unlimitierten Chor, entstehen zu lassen.

Die Herausforderung, bei der Produktion mit dieser Aufnahme-Technik nicht "Daneben" zu liegen, etwas was selbst mit heutiger Technik schon recht aufwendig ist, war damals eine echte Meisterleistung.

So entstand eine Aufnahme, ein musikalisches Kleinod, das mit seinen eingängigen Jazz Interprätationen bekannter Titel, wie u.a. "Michelle, The Fool on the Hill, Here, There and Everywhere - McCartney/Lennon", "Since you asked - J. Collins“ oder "Try to Remember - Schmidt/Jones" echte Freude beim Hören bei mir aufkommen lässt. Klanglich könnte man heute da wahrscheinlich mit aktueller Technik noch einiges mehr heraus holen.
In wieweit die CD Bearbeitung sich von der Vinylen Version unterscheidet, kann ich im Augenblick nicht beurteilen.


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 18.08.2017 01:18 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#403

RE: The singers unlimited - a capella - 1980

in Musikjahr 2017 18.08.2017 01:31
von GHP • 2.673 Beiträge

Hans Georg Brunner-Schwer wußte was er machte.

Manchen gelten die Alben die Oscar Peterson (auf der HIGH END immer Petersohn geschrieben ! ) im Schwarzwald in Brunner-Schwer's Wohnzimmer einspielte als mit die besten die Oscar überhaupt gemacht hat.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#404

RE: The singers unlimited - a capella - 1980

in Musikjahr 2017 18.08.2017 08:21
von maldix • 2.817 Beiträge

Nachtrag: wer bei Qobuz schaut, findet dort die Aufnahme, die wurde für die cd scheinbar überarbeitet, 😍 So kommt das noch besser.


auditorus te salutant
zuletzt bearbeitet 18.08.2017 08:21 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#405

Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 18.08.2017 20:36
von GHP • 2.673 Beiträge





Doppel-CD-Sampler der diverse Top-Aufnahmen enthält.
Diese über einen ungewöhnlich langen Zeitraum, nämlich von 1953-2000.
Man hört hier Peterson also über ein halbes Jahrhundert hinweg !
Entsprechend unterschiedlich und vielfältig sind hier Oscar's Begleiter :
Herb Ellis, Ray Brown, Joe Pass, Dizzy Gillespie, Count Basie, Milt Jackson, Ulf Wakenius, Niels-Henning Ørsted Pedersen ... Ein wahres Stelldichein von Jazzgrößen.
Entsprechend ist die musikalische Qualität.
Auch klanglich weiß das Doppelalbum von Concord Jazz aus 2007 zu überzeugen.

Definitiver Jazz-Tip !


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 18.08.2017 20:36 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#406

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 19.08.2017 16:03
von Simplon • 1.208 Beiträge





Heute ist mir mal so richtig nach Free Jazz. Roscoe Mitchell war einer der freien Musiker im Art Essemble of Chicago. Manchmal spüre ich die gewaltige Energie dieser Musik, und dann müssen die Jungs ran. Meine erste Jazz CD war übrigens auch Free Jazz, nämlich "Circle The Paris Concert" mit Antony Braxton und dem jungen Chick Corea.

simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 19.08.2017 16:04 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#407

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 19.08.2017 16:09
von GHP • 2.673 Beiträge

Bei mir läuft etwas aus dem gleichen Lable-Haus :







Wunderbar entspannte Sound-Sphären zur Entschleunigung.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#408

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 19.08.2017 17:52
von GHP • 2.673 Beiträge

Es gibt auch noch einen anderen Herbie ...





Auch dieser hier darf als äußerst umtriebig bezeichnet werden und hat um die 100 Alben gemacht.
Herbie Mann ist der wohl bekannteste Jazz-Flötist, der ebenso wie der andere Herbie,k in vielen Genres zuhause war. Bereits auf Quincy Jones' Debutalbum war Mann zu hören. Manchen gilt Herbie Mann als ein früher Vertreter dessen, was man heute "World Music" nennt.
Speziell die brasilianische Musik der 60er & 70er hatte es ihm angetan, wovon dieses Album zeugt.



Ich schiebe jetzt noch sein sicherlich bekanntestes Soul-Jazz Album von 1969 nach.





Leider ist letzteres sehr rechtslastig. Anno dunnemals hielt man teils krasse Stereokanaltrennung ja für schick. Ist sie aber meist nicht wirklich.
Wird daher nun korrigiert !


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
zuletzt bearbeitet 19.08.2017 18:40 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#409

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 19.08.2017 20:35
von Simplon • 1.208 Beiträge

Zitat von GHP im Beitrag #408
Es gibt auch noch einen anderen Herbie ...
Ich schiebe jetzt noch sein sicherlich bekanntestes Soul-Jazz Album von 1969 nach.





Leider ist letzteres sehr rechtslastig. Anno dunnemals hielt man teils krasse Stereokanaltrennung ja für schick. Ist sie aber meist nicht wirklich.
Wird daher nun korrigiert !


Der Titelsong "Memphis Underground" war die Erkennungsmelodie des Pop Shop im SWF ab 1970. Jeden Tag eine Stunde Pop Musik im kommerziellen Radio, da hat man sich den ganzen Tag drauf gefreut. Private Sender gab es in Deutschland nicht und den illegalen Piratensender Radio Veronika vor den holländischen Hoheitsgewässern nur auf Kurzwelle. So konnten wir auch etwas mitbekommen von dem, was die Popwelt bewegte, mit Walter Krause und Frank Laufenberg und jeden Tag dieses stück als jingle.

Ich selber höre den Song meist live auf dem Album " Hold On I´m Comming". Da hat er mehr power.

simplon


It don´t mean a thing if it ain´t got that swing (Duke Ellington, lyrics: Erving Mills, 1931)
zuletzt bearbeitet 19.08.2017 20:37 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#410

RE: Was läuft gerade ...

in Musikjahr 2017 19.08.2017 22:09
von GHP • 2.673 Beiträge

Ich kannte den Titel-Track auch von irgendwoher aus der Vergangenheit.


Hybride Grüsse - GHP

nunmehriges Goldohr ! ;-)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was läuft gerade in 2018...
Erstellt im Forum Musikjahr 2018 von tom539
482 Heute 01:47goto
von GHP • Zugriffe: 279269
Ich höre gerade...
Erstellt im Forum Neuigkeiten & Smalltalk von starwatcher
502 31.12.2016 17:01goto
von GHP • Zugriffe: 20961

Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wbs04
Forum Statistiken
Das Forum hat 743 Themen und 18101 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen